Der nette böse Wolf

 

Böser Wolf, was nun? Seine Kinder haben Hunger und er muss doch noch raus in die Kälte und das tun, was böse Wölfe nun einmal machen. Dass der böse Wolf in Wirklichkeit nett ist, soll niemand erfahren.

Der nette böse Wolf, Julie Bind, 2014 Nord Süd, ab 4 Jahren

Willkommen bei den Wolvertons - Ein fantastisches Wimmelbuch


Wölfe, soweit das Auge reicht findet man in diesem hochwertig illustrierten Pappbilderbuch. Auf jeder Doppelseite wird eine andere Szenerie erschaffen, mal eine Baumhauswelt, mal eine Szene aus dem Stadtleben. Nach dem vielversprechendem Cover fragte man sich beim Entwuseln der Bilder, ob eine Geschichte über die "Wolvertons" erzählt wird. Nein, es geht vor allem darum, den  niedlichen Wölfchen zuzusehen und sich an den tollen Farben zu erfreuen.

Willkommen bei den Wolvertons, Lena Pflüger, 2014, Hardcover, 14 Seiten, Beltz & Gelberg, ab 3 Jahren

Peter und der Wolf

 

Manchmal denkt man, dass dieses musikalische Märchen zu oft gespielt, gehört und aufgeführt wurde. Es zählt nach wie vor zu den bewährten Werken, die eingesetzt werden, um Kinder an klassische Musik heran zu führen.

Trotz der erlösenden Motive von Geige (Peter), Flöte (Vogel) und Klarinette (Katze), geht von Prokowjews Märchen etwas Bedrohliche aus, das wirklich keine Kinderbuch-Illustration schön reden könnte. Der Wolf, aber auch der griesliche Großvater und die unvorsichtige Ente rufen Unbehagen hervor und rühren an Urängsten.

Das Dunkle, das für viele Kinder von der Geschichte ausgeht, findet sich auch in den schwarz-weißen an die Holzschnitt-Technik erinnernden Illustrationen von Frans Haacken wieder, erstmals 1958 erschienen im Alfred Holz Verlag, heute Der Kinderbuchverlag Berlin. Doch nicht um die Ängste wieder zu schüren, sondern sie zu verwandeln. Es scheint so, als wollte jeder schwarze Strich und jeder dunkle Grund das Schaurige der Geschichte einfangen, um es zu bändigen, nicht um es zu verstärken. Mit jeder einzelnen Grafik  schuf Haacken ein kunstvolles Plakat, dessen Stil aufgrund der Rückwärtsbewegung im Illustrationsgeschmack heute so frisch wie je zuvor wirkt. Nicht ohne Grund wurde das Buch erneut herausgebracht und ist dringend erwähnenswert. Geeignet als ideale Kombination zum Hören des Musikmärchens, besonders für bildungsbürgerliche Eltern und deren nicht ganz abgeneigter Nachwuchs.

Peter und der Wolf, Sergej Prokofjew, 2014, Hardcover, 56 Seiten, Beltz & Gelberg, ab 5 Jahren